Der SuS Volmarstein bekommt einen neuen Belag

Die CSR-Fraktion begrüßt Erneuerung des Bodenbelags auf dem Sportplatz an der Köhlerwaldstraße. Der Sportplatz ist in einem schrecklichen Zustand, so Krüger. Es wurden nun 19 Jahre auf dem Platz Fußball gespielt. Es wird Zeit für einen Neuen. Dabei freut sich Krüger, dass die Erneuerung einstimmig verabschiedet wurde.

Haushalt 2018

Bei den Haushaltsdebatten zum Haushalt 2018 ging es mal wieder um unterschiedliche Objekte und Finanzierungsmöglichkeiten. Die CSR-Fraktion hat nach langem Abwägen dem Haushalt nicht zugestimmt.

Stadt und Lenkungsgruppe Demografie laden zur Stadtteilkonferenz Grundschöttel: Wie können wir unser Quartier noch lebenswerter gestalten?

„Gemeinsam für Wetter. Wohnen & Leben in…“ So lautet der Titel einer Veranstaltungsreihe, in deren Rahmen die Stadt Wetter (Ruhr) und die Lenkungsgruppe Demografie gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern über zukunftsweisende Ideen für die einzelnen Ortsteile der Harkortstadt diskutieren. Die Stadtteilkonferenz geht auf den Wunsch vieler Teilnehmer des Bürgerworkshops Demografie zurück: Bürgerinnen und Bürger …

Vitalität in Wetter stärken! CSR-Fraktion geht voran.

Im Sport- und Freizeitausschuss hat die CSR-Fraktion 15.000€ für den Bau eines Trimm-Dich-Pfades gefordert. Nach anfänglicher Skepsis wurde der Antrag in den neu auszuarbeitenen Sportstättenleitplan aufgenommen. Krüger geht nun davon aus, dass der Trimm-Dich-Pfad 2019 errichtet wird. Als mögliche Bauflächen nannte Krüger den Harkortberg, den Harkortsee oder das Gymnasium, wovon entweder die Sekundarschule oder das …

Sportplatz Volmarstein (SUS Volmarstein)

Im Sport- und Freizeitausschuss wurde unter anderem über den Sportplatzbau des SUS Volmarstein beraten. Alle Fraktionen bis auf die Grünen waren für den Sportplatzbau. Krüger sagte im Ausschuss “Der Neubau wird auch langsam Zeit!” Schon 2015 fragte Krüger im Ausschuss nach, ob und wann der Neubau geplant ist? Damals antwortete die Verwaltung, dass der Verein …

Skandal im Rat der Stadt Wetter (Ruhr)

Die gemeinsamen Anträge der CDU- und CSR-Fraktion waren fristgerecht bei der Verwaltung eingegangen. Allerdings fand der Fraktionsvositzende C. Krüger die Anträge nicht auf der Tagesordnung. Auf Nachfrage bei der Verwaltung entgegnete sie, dass die Anträge im SPAM-ORDNER gelandet waren. Die Verwaltung und der Bürgermeister der Chef der Verwaltung ist und die Anträge wohl auch in …

Schweigeminute für Helmut Kohl von dem Bürgermeister weggewischt

Mit der Mehrheit von SPD und Grünen wurde der Antrag für eine Schweigeminute des verstorbenen Alt-Kanzlers Helmut Kohl abgelehnt. Die CSR-Fraktion wollte lediglich für einen ehemaligen Würdenträger eine Schweigeminute. Diese wurde ihm aber von den Fraktionen SPD und Bündnis 90 die Grünen verwehrt. Krüger war über das Vorgehen erschüttert “die Debatte über den Antrag ging …

Professionalisierung beim Stadtmarketing

Sehr geehrte Damen und Herren, die CSR-Fraktion begrüßt die Professionalisierung des Stadtmarketings und freut sich, dass die Anregungen der CSR-Fraktion von 2015 aufgegriffen worden sind. Diese 180-Grad-Wende der Stadt muss aber gut überlegt sein und kann nicht inner-halb von 72 Stunden entschieden werden. Aus diesem Grund würden wir über diese Vorlage bis nach den Sommerferien …

Page 2 of 512345