NR Weltoffen im Stadtsaal am 19.11.18 ab 18.30 Uhr

Die CSR-Fraktion berüßt eine Aktion gegen Extremismus und hofft, dass diese Veranstaltung zur Aufarbeitung dient. Entgegen den WDR 2-Berichten von heute (19.11.18.) ist der CSR-Fraktion nicht bekannt, dass ein fremdenfeindlicher Hintergrund bei dem Brandanschlag auf einen Lebensmittelhandel mit syrischen Inhaber verübt wurde. Natürlich verurteilt die CSR-Fraktion jede extemistische Handlung und hofft auf schnelle Ermittlungen in …

CSR setzt sich für Sozialarbeiterin am Gymnasium ein

Nachdem die Sekundarschule schon eine Sozialarbeiterstelle bekommen hat, setzt sich auch die CSR-Fraktion für eine ganze Stelle am Gymnasium ein. Auch die FDP-Fraktion hat den Bedarf erkannt. Die SPD-Fraktion sieht es ähnlich fordert allerdings nur eine halbe Stelle. Nach der Beratung hat man sich als Ausschuss auf eine halbe Stelle geeinigt.